Neue Präsidentin bei der Vereinigung Pro Zug    
Zug. Der Rückblick auf eine erfolgreiche Tätigkeite der Pro Zug im letzten Jahr und der Präsidentenwechsel standen im Zentrum der Generalversammlung der Pro Zug.

Der Präsident der Pro Zug, André Odermatt, zeigte sich erfreut über die gut besuchte Generalversammlung im Theater Casino Zug. Er lobte die erfolgreich durchgeführten Aktivitäten, wie die offenen Sonntage im Dezember oder der Erfolg der elektronischen Geschenkkarte, im letzten Jahr. Auch die Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein der Stadt Zug bei der Volksinitiative „Ja zu Gewerbe und Läden in der Altstadt!“ wird als durchaus positiv betrachtet. Die Abstimmung wird am 11. Juni 2018 sein. Die verkaufsoffenen Sonntage wurden von den Mitgliedern mehrheitlich als positiv bewertet und werden auch in diesem Jahr an den Sonntagen, am 8. und am 23. Dezember 2018 weitergeführt. Ein Erfolg war auch der erste Night-Shopping Anlass, den die Interessengemeinschaft Bundesplatz am Freitag, 11. Mai 2018 durchgeführt hat. Es ist wünschenswert, wenn weitere Geschäfte der Pro Zug an einen solchen Anlass teilnehmen. Denkbar ist, dass im Spätherbst ein zweiter Night-Shopping Anlass stattfinden wird.

Elektronische Geschenkkarte
Der Verkauf der Pro Zug-Gutscheine erfreut sich einer immer grösserer Nachfrage. Für insgesamt über Fr. 265'000.00 wurden im letzten Jahr Guthaben auf die Karten geladen.
Immer beliebter ist die Zuger Geschenkkarte auch bei Firmen, die für ihre Mitarbeiter zu Jubiläen oder Geburtstagen ein ideales Geschenk gefunden haben. Bis dato kann mit der Geschenkkarte in über 80 Geschäften und einigen Restaurants unkompliziert bezahlt werden. ...

>>> zum Artikel >>>


AGENDA
23.8.18 Jazz Night in der Zuger Altstadt
31.8.18 Rock the Docks
5.9.18 Stierenmarkt
15.9.18 1. Zuger Chornacht
20.10.18 Zuger Messe
 
     Vereinigung ProZug - Postfach 1119 - 6301 Zug - mail@prozug.ch